Aktualisierung zu Einreisebestimmungen,2-G-Regeln und Quarantäneregeln mit Stand 23.03.2022

(Änderungen werden laufend aktualisiert) 

 

Ab Donnerstag, 24.03.2022, gilt in allen geschlossenen Räumen wieder FFP 2 - Maskenpflicht.

 

Beim Betreten unseres Hauses, in allen Fluren und Treppenhäusern, im Skiraum sowie im Restaurant muss die Maske getragen werden!

Auch beim Gang zum Buffett oder zur Toilette!

Unsere Mitarbeiter werden Sie freundlich dauraf hinweisen, sollten Sie Ihre Maske vergessen!

 

Die Maskenpflicht gilt auch bei Gondeln sowie bei Sesselliften mit Bubbels!

 

Überall, wo die Maskenpflicht bis jetzt schon war, bleibt diese selbstverständlich aufrecht (zB. Supermarkt, Arzt, Apotheke, Postamt...)

 

 

 

Heute haben wir endlich mal eine erfreuliche Aktualisierung:

 

AB DEM 5.MÄRZ 2022 SIND NAHEZU ALLE REGELN AUFGEHOBEN:

 

Keine Maskenpflicht mehr

Kein Nachweis mehr über den Impfstatus

Aufhebung der Sperrstunde

 

Für die Einreise nach Österreich ist aber weiterhin ein 3G-Nachweis erforderlich (Geimpft, Genesen oder Getestet, ausgenommen Anreise aus Virusvariantengebieten).

 

Wir freuen uns, daß wir ab dem 5.März 2022 wieder alle Gäste bei uns im Haus begrüßen dürfen!

Gleichzeitig weisen wir darauf hin, daß wir eine freiwillige Sperrstunde um 22.30 Uhr im Restaurant haben!

 

Alle Gäste, die sich krank fühlen, werden weiterhin gebeten, auf den Zimmern zu bleiben und uns zu kontaktieren, damit wir einen Test machen können!

 

Bis zum 5.März 2022 gelten untenstehende Regeln!!!

 

 

Ab hier folgen die Regeln bis zum 05.März 2022:

 

FÜR DIE EINREISE NACH ÖSTERREICH GILT WEITERHIN 2 G PLUS!

EINREISEN DÜRFEN NUR 2FACH GEIMPFTE PERSONEN MIT AKTUELLEM NEGATIVEN PCR-TEST ODER GENESENE PERSONEN (die Genesung darf nicht länger her sein als 180 Tage und es muß ein behördlicher Genesungsbescheid vorliegen)!

 

PERSONEN DIE 3FACH GEIMPFT SIND BENÖTIGEN BEI DER EINREISE KEINEN PCR-TEST!

 

__________________________________________________

 

Bitte beachten Sie, daß die österreichische Bundesregierung die Gültigkeitsdauer für die Impfungen von 270 Tagen auf 180 Tage verkürzt hat.

Übernachtungen und Skifahren sind somit nur möglich, wenn die letzte Impfung nicht länger als 180 Tage vorbei ist.

Ausgenommen sind alle Personen, welche bereits den dritten Stich haben!

 

Die 2-G-Regel wird offiziell ab dem 12.02.22 für den Handel und körpernahe Dienstleistungen aufgehoben, ab dem 19.02.22 gilt auch in der Gastronomie die 3-G-Regel.

 

FÜR ALLE ÜBERNACHTENDEN GÄSTE GILT IN UNSEREM HAUS WEITERHIN DIE 2-G-REGEL!

 (falls Sie nicht geboostet sind darf die zweite Impfung nicht älter sein als 180 Tage, sonst gelten Sie als ungeimpft in Österreich)

 

Für die Einreise muss bei zweifach geimpften Personen ein aktueller negativer PCR-Test vorliegen, der nicht älter sein darf als 72 Stunden!

 

Für die Einreise mit Kindern kontaktieren Sie uns bitte - die Regeln werden nahezu täglich überarbeitet, weshalb wir die Regeln für Kinder aktuell nicht mehr online stellen!

 

 

_______________________________________________

 

 

    ________________________________________________

 

Geimpft oder Genesen - das sind die 2 G, die ab 8.11.2021 in Österreich für beinahe alle Lebensbereiche gelten.

 

WAS GILT ALS 2 G ?

 

GENESEN:

 

Die Genesung darf nicht länger als 180 Tage zurückliegen. 

Als Nachweis dafür gilt ein behördlicher Absonderungsbescheid.

Antikörper-Nachweise sind kein gültiger Nachweis!

 

GEIMPFT

 

Als Geimpft gelten Personen, deren zweite Immunisierung nicht länger als  180 Tage zurückliegt.

Der "Grüne Pass" verliert demnach nach 6 Monaten seine Gültigkeit!

 

Es gelten nur die in der EU zugelassenen Impfstoffe (Pfizer, AstraZeneca, Moderna).

Das ursprünglich als Einmal-Impfstoff zugelassene Vakzin von Johnson&Johnson verliert mit 3.Jänner 2022 seine Gültigkeit, es muss eine weitere Impfung mit einem der oben genannten Impfstoffe erfolgen, sonst verliert auch der "Grüne Pass" seine Gültigkeit.

 

WEDER ANTIGEN-TESTS NOCH PCR-TESTS SIND IN BEREICHEN MIT 2G WIRKSAM.

ANTIKÖRPERTESTS SOWIE ANTIGENTESTS VERLIEREN SOWOHL FÜR 3G ALS AUCH 2G IHRE GÜLTIGKEIT!

 

 

FÜR WEN GILT 2 G?

 

Unter die 2 G -Regeln fallen alle Personen, für die eine reguläre Impfmöglichkeit besteht.

Das sind prinzipiell Alle ab 12 Jahren, bei denen eine Impfung aus gesundheitlichen Gründen möglich ist.

Für Kinder von 12 bis 15 Jahren gilt der sogenannte "Ninja-Pass" als 

2 G - Nachweis, eine Regelung für Gästekinder in diesem Alter ist aktuell in Ausarbeitung bei der Bundesregierung!

 

WO GILT 2 G?

 

2G gilt überall, wo bisher 3G gegolten hat. 

Das bedeutet, daß man ab dem 8.11.2021 in Hotels, Restaurants, Freizeiteinrichtungen, Hallenbäder, Konzerte, Museen, Theater, körpernahen Dienstleitungen (Friseur, Massagen, Kosmetik usw) nur mehr als Geimpfter oder Genesener Zutritt hat.

 

MASKENPFLICHT

 

Es besteht die Tragepflicht von FFP 2 - Masken im gesamten Handel, in Museen und Bibliotheken!

Zu Ihrem eigenen Sicherheit empfehlen wir generell das Tragen einer FFP 2 - Maske!

 

________________________________________________________

 

 

 

 

 

Wir hoffen, daß wir Ihnen mit unseren Informationen behilflich sein können!

 

Wir hätten es auch gerne wieder wie "früher", sind aber froh, daß wir mit ein paar wenigen Einschränkungen eine Wintersaison haben können!

Und es sind nicht wir, die diese Regeln erstellt haben.

 

Dennoch möchten wir betonen, daß wir hinter diesen Entscheidungen stehen, da dies die wohl einzige Möglichkeit ist, die Vor-Corona-Zeiten wieder zurück zu bekommen!

Wenn wir Alle diese Regeln befolgen, dann schaffen wir das auch! 

 

Gerne stehen wir bei weiteren Fragen zur Verfügung!

 

Ihre Familie Föger und das Alm-Team

 

 

 

Kontakt und Reservierung

kühtaier alm

appartements ferienwohnungen restaurant catering

6183 Kühtai

Sellraintal / Tirol

AUSTRIA

Wir sind jederzeit gerne für Sie da:

 

fon +43 5239 5237

fax +43 5239 5237-5

info@kuehtaier-alm.com

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

HolidayCheck.de connect


facebook

connect

Wetter

Aktuelles